Der Survivor Queen Kongress

von und für Betroffene von sexualisierter Gewalt

Der Survivor Queen Kongress haben wir in 5 große Themenbereiche geordnet, die von verschiedenen Speakerinnen intensiv beleuchtet werden.Scrolle durch um mehr über die Inhalte der Interviews zu erfahren oder klicke direkt das Thema an, das dich am brennendsten interessiert! 

Programm 

Traumasensitive Willkommensparty mit Mai

Traumasensitive Willkommenparty & FAQ mit Mai Nguyen

Kongresse, die im echten Leben da draußen abgehalten werden, haben ja auch immer inoffizielle Teile, nicht wahr? "Warum nicht auch bei einem Online-Kongress?", dachte sich Mai. Wenn du magst, dann schau dir diese Auszeichnung der traumasensitiven Willkommensparty an, die einen Tag vor Kongressbeginn aufgezeichnet wurde. 

Bring dein Lieblingsgetränk und vielleicht ein paar Snacks mit. Wir machen es uns so richtig gemütlich, kommen im Körper an, bewegen uns ein bisschen und es ist viel Raum für Fragen da, bevor der Kongress dann so richtig losgeht!

ÜBER MAI

Mai Nguyen - Mentorin und Coach für Frauen, die sexualisierte Gewalt erlebt haben

Mai ist deine Gastgeberin auf diesem Kongress. Sie ist Mentorin und Coach zur Traumaaufarbeitung für Betroffene von sexualisierter Gewalt - oder wie sie sie gerne nennt: Survivor Queens!
Sie wünscht sich eine Welt, in der Frauen, die sexualisierte Gewalt erlebt haben nicht in Scham, Schuld und Einsamkeit versinken. Stattdessen sollen und dürfen diese spüren, dass sie nicht alleine sind.
Dafür hat sie den #metoo-Podcast in Leben gerufen, damit Survivor Queens ihre Geschichten miteinander teilen können. Denn das Schweigen hat ein Ende!
Außerdem bietet sie weitere Plattformen zum Austausch und Empowerment an wie z.B. traumasensitive Retreats, Online-Gruppenprogramme, die Survivor Queen Community und diesen Kongress.

LINKS
Webseite:
https://mainguyen.de
Kostenloses E-Book "Traumagrundlagen & Flashbacks in den Griff bekommen“ herunterladen:
http://mainguyen.de/trauma-kit
Traumsensitives Meditieren lernen:
https://elopage.com/s/mainguyen/traumasensitives-bundle
Instagram:
https://www.instagram.com/mainguyen.official/
#metoo-Podcast:
https://open.spotify.com/show/5ykMS5We8PV7DkUbBASCYl?si=gQWN-0QnRUeIasojZHlsbA

Fonds Sexueller Missbrauch - Tipps zur Antragstellung

Orientierung im Behörden Wirrwarr: Fonds sexueller Missbrauch, Opferentschädigungsgesetz... Welche Ansprüche habe ich? mit Sonja Howard

In diesem interaktiven Workshop geht Sonja auf all deine Fragen zu Behörden und zur Justiz ein: Was kann ich eigentlich erwarten? Sind Verwaltungsfachleute eigentlich traumaspezifisch geschult? Nein. Wie komme ich trotzdem an mein Recht? Kann ich Bescheide persönlich nehmen? Was sind eigentlich die Basic Rechte, die ich habe? Wie finde ich eine:n gute:n Anwalt:Anwältin? Hat mein:e Anwalt:Anwältin überhaupt Ahnung von von Opferentschädiung? Wie bekomme ich einen Verfahrensbeistand. Disclaimer: Sonja ist keine Anwältin und kann keine Rechtsberatungen geben. Was sie aber sehr gut kann, ist aus ihrem Arbeitsalltag und ihrer Erfahrung als Mitglied im Betroffenenrat zu berichten und ihre Best Practices mit dir zu teilen. Es ist mega spannend und gibt dir wahrscheinlich eine Antwort auf viele deiner Fragen! 

ÜBER SONJA

Sonja Howard ist Mutter von 4 Kindern, angehende Politologin, Mitglied im Betroffenenrat beim Missbrauchsbeauftragten und im Nationalen Rat gegen Kindesmissbrauch. Ihre Schwerpunkte sind u.a. Opferentschädigung, kindgerechte Justiz, familiengerichtliche Verfahren und Behörden- und Justizversagen. Mit der Kinderschutzstiftung Hänsel und Gretel macht sie den Kinderschutz-Podcast, den ihr überall anhören könnt, wo es Podcasts gibt.

LINKS:
sonja-howard.com
https://kinderschutzpodcast.podigee.io/

Der Weg vom Opfer zur Survivor Queen

Was brauchst DU gerade? Über den sensiblen Umgang mit Menschen, die Trauma erfahren haben mit Rebecca Treger

Viele haben es schon einmal erfahren: Eine Person vertraut dir an, dass sie etwas Schlimmes erlebt hat. Doch was dann? Wie reagierst du? Und was, wenn du die Person bist, die sich anvertrauen will? Darüber sprechen wir gemeinsam in 90 Minuten. Dieser Workshop ist sowohl für Survivor Queens geeignet, die erforschen wollen, was sie genau brauchen, um sich mitzuteilen als auch für Angehörige und Freund:innen, die lernen wollen.

ÜBER REBECCA

Coach mit Spezialisierung auf Betroffene von Sexualstraftaten und Survivor Queen
Rebecca Treger ist 32 Jahre alt, lebt in Berlin und wurde selbst Opfer einer Vergewaltigung. Wie viele andere verdrängte sie, was ihr passiert ist; redete es sich "schön". Bis das nicht mehr ging.
Viele Monate lang prägten Angst, Flashbacks, Schuldgefühle und Alpträume ihren Alltag. Bis sie einen Entschluss fasste: Niemand hat das Recht, sie so tief runterzuziehen!
Sie begab sich in Therapie, setzte sich mit dem Trauma auseinander und absolvierte ihre IHK-Prüfung zum Personal Coach und spezialisierte sich auf Betroffene von Sexualstraftaten. Nun hilft sie Menschen auf dem Weg vom Opfer, zum/zur Überlebenden und begleitet sie als Erfahrungsexpertin bei der Traumaaufarbeitung. Dabei ist sie sich bewusst, dass der Weg nicht leicht ist, doch er lohnt sich.

LINKS: www.nomoremetoo.de
Instagram:
https://www.instagram.com/rebecca_treger_/

Hoffnung auf Veränderung als Anker der Traumaheilung mit Aileen Keppler

Gemeinsam werden wir die fünf Trauma-Anker kennenlernen, die Aileen seit ihrer Kindheit geholfen haben ihren Weg zu finden. Es wird viel Raum für Fragen geben!

ÜBER AILEEN

Survivor Queen, Podcasterin (in Weiterbildung zur Traumafachberaterin)
“Was hat dir geholfen, deine traumatische Kindheit und Jugend zu verarbeiten?” - Aus dieser Frage heraus entstanden die fünf Trauma-Anker von Aileen Keppler. Im Jahr 2015 startete sie ihren Weg raus aus der Sprachlosigkeit rein in die Sichtbarkeit. Über einen anonymen Blog, einen öffentlichen Instagram-Account und einem Podcast zum Thema Trauma führt dieser Weg bis zum Auftritt heute bei diesem Kongress. Zukünftig möchte sie ein Leuchtturm für andere Betroffene sein und macht daher eine Weiterbildung zur Traumafachberaterin. Ihr persönlich größter Anker war nie die Hoffnung auf Veränderung aufzugeben.

LINKS
www.trauma-anker.de
https://www.instagram.com/trauma_anker/
https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly82anlqYnUucG9kY2FzdGVyLmRlL2FsbGVzLXRyYXVtYS1vZGVyLXdhcy5yc3M

Würde ist trainerbar! mit Alice Westphal

Freue dich auf ein spannendes Interview mit MutExpertin Alice. Sie hat unglaublich viel über Resilienz, Mut und Würde zu erzählen.

ÜBER ALICE

MutExpertin für Frauen mit Missbrauchs- und Gewalterfahrungen und Initiatorin des #ichbinjededrittefrau
Alice Westphal ist Speakerin, Autorin, Aktivistin und MutExpertin für Frauen mit Missbrauchs- und häusliche Gewalterfahrungen.
Als Resilienztrainerin begleitet und unterstützt sie Frauen mit ihrer AWare-Methode, (noch) mehr Verantwortung für sich und ihre Gesundheit zu übernehmen.
Sie ist Vorständin und Trainerin im S.I.G.N.A.L. e.V.
Seit 2019 ist Alice Mari Westphal Mitglied im Betroffenenrat/Traumnetzwerk Berlin S.I.G.N.A.L.e.V..
Seit Dezember 2020 ist sie Aufsichtsrätin im Verein KO-Kein Opfer e.V.
Sie ist Member der German Speakers Association.

LINKS:
www.alice-westphal.de

Aus der Misere zur Mission – Traumaheilung „next level“ mit Ursula Schulenburg

Viele Betroffene empfinden das erlebte Trauma als Stigma und große Last in ihrem Leben. In Therapien, Coachings, Selbsthilfegruppen und in Seminaren wird versucht, das Erlebte zu verstehen, anzunehmen und zu heilen. Doch oft reicht uns dieser Weg nicht, manch einer hat das Gefühl, in der „Therapie-Falle“ festzustecken und das Erlebte nur sehr langsam transformieren zu können. Gezielte Powerfragen können die Wende bringen – schon während des Heilungsprozesses - und Kraft und Mut freisetzen, selbstbewusst und aktiv das Leben in die Hand zu nehmen und sich als Queen zu fühlen! 

ÜBER URSULA

(Autorin, Coach, Heilpraktikerin, Leiterin des „Instituts für bewusste Lebensgestaltung“ & Survivor Queen):
Ursula Schulenburg ist Botschafterin und öffentliche Stimme für Menschen, die Trauma, insbesondere sexualisierte Gewalt, erleben mussten. Sie schreibt und spricht über transformative Lebenserfahrungen und zeigt Wege auf, das Erlebte nicht nur zu heilen, sondern aus den Tiefpunkten Durchbrüche und eine Lebensmission zu kreieren.
In ihrem „Institut für bewusste Lebensgestaltung“ bildet sie Menschen zu Berater:innen und Coaches aus und bietet eine Reihe verschiedener online Kurse zum Themen wie Traumaheilung, inneres Wachstum und moderne Spiritualität an.
Ihr YouTube Kanal ist für viele, insbesondere Betroffene, eine Quelle der Inspiration und Motivation, immer wieder für sich loszugehen.

LINKS:
Homepage:
http://www.ursulaschulenburg.de/
Freebie: online Kurs “Es gibt einen Ausweg”:
http://esgibteinenausweg.de
YouTube:
https://www.youtube.com/wienkeursulaschulenburg
Instagram:
https://www.instagram.com/ursula_schulenburg/

Scham als Tor in ein lebendig-ekstatisches Leben mit Victoria Louca

Wir haben sie alle. Doch niemand redet darüber. Die Scham. Sowohl individuell als auch kollektiv ist Scham die Emotionen, die dazu führt, dass wir Teile von uns verstecken wollen, weil wir glauben irgendetwas an uns sei falsch und / oder unerwünscht. Doch begegnen wir der Scham, statt sie zu verdrängen öffnet sich ein Tor in eine noch nie da gewesene Lebendigkeit und wir stellen fest, dass wir mit dem, was wir verstecken wollten, gar nicht allein sind. Ganz im Gegenteil: durch das Zeigen damit entsteht noch mehr Verbundenheit und (Selbst-)Liebe. 

ÜBER VICTORIA

Coach & Survivor Queen
Victoria Louca ist Coach und Mentorin für Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen (und alle Frauen führen immer mindestens 1 Menschen: sich selbst). Mit radikaler Intuition erforscht sie bei sich selbst und ihren Kundinnen den Weg vom Funktionieren in ein ekstatisch-kraftvolles Leben und Wirken. Über das Aufspüren des Lebenssinnes, Schatten- und Traumaarbeit und die Verbindung zur eigenen Körperweisheit bringt sie die Frauen immer tiefer in die eigene Wahrheit und verbindet sie mit ihrer inneren Mutquelle, um diese Wahrheit auch zu leben. Victoria ist gestärkt aus einigen Lebenskrisen hervorgegangen: sexueller Missbrauch beim „1. Mal“, Tod eines engen Familienmitgliedes, Sinnkrise inklusive Kündigung bei BMW und eine Brustkrebserkrankung mit 31 Jahren haben sie immer mehr erkennen lassen, wie sehr es sich lohnt, jeden Tag mit voller Hingabe zu leben.

LINKS:
Webseite:
https://www.victoria-louca.com

Freebie:
Audio-Kurs „Die Kraft deiner Wahl. Wie du spielerisch dein Leben veränderst“
https://elopage.com/s/victorialouca/die-kraft-deiner-wahl-wie-du-spielerisch-dein-leben-veraenderst
Und
Kriegerinnen-Test der 13 Kriegerinnen des Lichts:
https://www.victoria-louca.com/kriegerinnen-test/

Social Media:
https://www.facebook.com/victorialoucaofficial
https://www.instagram.com/victoria.louca/

Podcast:
https://podcast.kriegerindeslichts.de

Übungen zum Mitmachen

S-O-S Übungen - gut durch stürmische Zeiten mit Kati Bohnet

S-O-S steht für Somatisch Orientierte Sicherheit und fördert das Gefühl von Sicherheit in allen Menschen. Dies ist die grundlegende Basis für Lernen, Wachstum und Heilung. Grundlage für die S-O-S Mitmach-Übungen ist das von Dr. Peter Levine entwickelte Verfahren zur Traumabewältigung Somatic Experiencing® sowie die von Dr. Steven Porges entdeckte Polyvagal-Theorie sowie die EmotionAid Übungen von Gina Ross. In diesem Workshop leitet Kati S-O-S Übungen an, sodass du direkt mitmachen kannst.

ÜBER KATI

Traumatherapeutin (Somatic Experiencing)

Kati Bohnet ist Survivor Queen und Traumatherapeutin (Somatic Experiencing). Sie arbeitet mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in eigener Praxis in Berlin und weil der Bedarf so hoch ist, auch als Gründerin und Leiterin von helpers circle. Dort gibt sie das Wissen rund um die Funktionsweise des Nervensystems in Form von Workshops, innerhalb der helpers circle Community oder durch ihren Podcast ‚mit Trauma wachsen’ an Erwachsene weiter, die mit Kindern leben oder arbeiten und mehr über Trauma, Traumaprävention und das Nervensystem erfahren möchten.

Wissen schafft Orientierung und Orientierung schafft Sicherheit. Sicherheit im Umgang mit unseren Kindern. Einmal angefangen, die Welt durch die Nervensystems-Brille zu sehen, macht vieles "anstrengende" Verhalten auf einmal so viel Sinn und gleichzeitig gibt es viel adäquatere Handlungsoptionen auf. Für Kati ein Weg, die Welt positiv zu revolutionieren und zu einem heilsameren und sichereren Ort zu machen. Traumaprävention ist die beste Traumaarbeit, die es geben kann. Für jede*n.

Früher Diplom-Mathematikerin und Informatikerin liebt sie nun die Vielfalt in ihrem Leben als Therapeutin, Dozentin, Unternehmerin, Autorin, Podcasterin, Frau, Mama von zwei Teenagern und Mensch dieser Welt.

Links:
Webseite:
https://helperscircle.de/
Freebie S-O-S Übungen - Video zum Mitmachen und Audiodatei zum Runterladen:
https://helperscircle.de/anmeldung-fuer-video-und-audiodatei/
Instagram: https://www.instagram.com/helperscircle/
Podcasts ‚mit Trauma wachsen‘:
https://helperscircle.de/hirnfutter/podcast/

Traumasensitives Yin Yoga mit Birthe Schütz

Mit Birthe sprechen wir nicht nur über traumasensitives Yin Yoga, sondern werden auch welches machen. Ja, du liest richtig. Birthe wird in der Aufzeichnung eine YinAwakeing Yoga Stunde machen, die traumasensitiv ist. Für wirklich alle Frauen geeignet. Keine Yoga Vorkenntnisse nötig. Am besten hältst du folgendes bereit: eine Kuscheldecke und wenn du hast Bolster und Yogablöcke. Wenn du Yoga Neuling bist, kannst du auch z.b. Sofakissen nehmen. Im Anschluss an die Yoga Stunde geht Birthe noch auf viele Fragen ein.

ÜBER BIRTHE

Founder of YinAwakening Yoga und Fehlerfreundliche Unternehmerin
Birthe ist eine unglaublich humorvolle und warmherzige Lehrende, die an der richtigen Stelle die richtigen Fragen stellt. Sie schafft es Räume in dir zu öffnen, die lange verschlossen waren und begleitet dich in tiefe Entspannung wenn du es brauchst. Denn ein System welches nicht offen und im Fluß ist kann kein friedvolles Leben kreieren. Birthe glaubt daran, dass genau das für alle Frauen dieser Welt möglich ist. Trauma Integration ist ein Weg der Geduld und des Miteinanders. Sie schafft in ihren Trainings Orte der Begegnung für dich.

LINKS:
www.birtheschuetz.de
https://www.instagram.com/yin_awakening/

Q&A - wie wirkt sich Trauma auf mein Nervensystem aus

Das Nervensystem - die magische Zutat in der Traumaarbeit mit Sasja Metz

Wie kann es sein, dass Menschen 10, 11, 12 oder noch mehr Jahre zur Therapie rennen? Ihr Leben im Groben ganz okay ist, aber halt nur okay? Nicht sensationell, nicht "Oh mein Gott, mein Leben ist soo toll!"? 

Das Geheimnis ist oft die fehlende Berücksichtigung des Nervensystems. Was es mit dem Nervensystem auf sich hat, wozu du es brauchst - dazu mehr in unserem Beitrag.

ÜBER SASJA

Traumatherapeutin & Survivor Queen
Sasja Metz lebt glücklich verheiratet mit ihrem Mann und drei Fellkindern auf dem platten Land in der Nähe von Bremen. Sie ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und Traumatherapeutin. Das Thema Entwicklungstrauma liegt ihr besonders am Herzen. Ihr ist eine einzigartige Kombination von verschiedenen therapeutischen und energetischen Verfahren gelungen. Große Empathie und eine tüchtige Prise Humor darf in ihrer Arbeit nicht fehlen. Seit 2017 begleitet sie online erfolgreich Menschen aus dem Entwicklungstrauma heraus in ein glückliches, eigenes Leben. Ihr Motto: Lass‘ es sicher werden, du selbst zu sein.

LINKS:
https://www.instagram.com/sasja.metz/?hl=de
https://www.facebook.com/pages/category/Therapist/Sasja-Metz-Holistic-Life-Design-Traumatherapie--2284600991819009/
https://www.youtube.com/channel/UCpQyVKjXy5uXslMPXvlDCfg

Trauma Talk mit Dami Charf - Stelle deine Fragen

Dieses Interview ist eines der ganz besonderen Art. 90 Minuten beantwortet Dami eure Fragen. Es kommen Fachfragen zum Thema Trauma, Entwicklungstrauma, Symptome, Folgen und vieles mehr.... Sei gespannt!

ÜBER DAMI

(Haltungs- und Bindungsorientierte Körperpsychotherapeutin
Trauma-Aktivistin):
Dami Charf DIE deutsche Traumaexpertin und Autorin von "Auch alte Wunden können heilen". Sie ist Begründerin der körper- und bindungsorientierte Therapiemethode Somatische Emotionale Integration®, SEI. Nach einem Studium der Sozialpädagogik hat sie Ausbildungen u.a. in Transformativer Körperpsychotherapie, Somatic Experiencing, Bodynamic und Sensorymotoric Psychotherapy absolviert. Sie ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, arbeitet als Traumatherapeutin in Göttingen und bietet eine eigene Ausbildung an.

LINKS:
www.traumaheilung.de
www.shop.damicharf.com
www.damicharf.com


Aufklärung von Trauma mit Verena König

In ihrem Beitrag hat sich Verena für alle Fragen rund um das Thema Trauma geöffnet und klärt über die vielfältigen Symptome, sowie die verschiedenen Arten von Trauma auf. Eine wunderbare Chance direkte Antworten auf viele Fragen von der Traumaexpertin zu bekommen, die sich jede, die Trauma erlebt hat, vermutlich schon einmal gestellt hat.

ÜBER VERENA

Trauma-Therapeutin, Coach und Autorin
Verena König ist erfolgreiche Traumatherapeutin, Coach, Seminarleiterin und Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis. Sie unterstützt seit über 15 Jahren Menschen dabei, sich und ihre Welt gewinnbringend zu verändern und wahrhaftig zu leben. Durch ihre eigene Mischung aus solider, fachlicher Kompetenz und tief verbundener Feinfühligkeit ermöglicht sie jedem eine nachhaltige Transformation.

Links:
https://verenakoenig.de/
https://www.facebook.com/groups/194766944809514
https://www.instagram.com/kreativetransformation
https://www.youtube.com/c/VerenaK%C3%B6nig


Link zu Verenas kostenlosen Free Membership Bereich (Freebie):
https://verenakoenig.de/login

Gerne schicken wir eine kostenlose Leseprobe von Verenas Buch "Bin ich traumatisiert?" mit:
https://verenakoenig.activehosted.com/f/55

Zersplittert und doch alle Tassen im Schrank (über Dissoziationen und Multiple Persönlichlichkeiten) mit Milena Hauptmann

Dissoziation und Multipel Sein ist eine der wesentlichen Funktionen des menschlichen Gehirns, um unser Überleben zu sichern. Selbst wenn es bedeutet, dass wir uns selbst sprengen, um in Einzelteilen durch die Welt zu gehen, hat sich die Evolution dabei etwas gedacht. Wie wir als Frauen mit Dissoziation und dem sich selbst vergessen lieben lernen können und wie wir uns in allem Nebel lebendig fühlen, ist Teil meines Interviews. Wir schauen mit einem gesunden Blick auf das in dir, was bisher als krank bezeichnet wird.

ÜBER MILENA

Dr. Milena Hauptmann –in erster Linie Menschin, Psychologische Psychotherapeutin, Dozentin und Mentorin, hauptberuflich kreatives Überraschungsei.
Sie ist berührende und berührbar sensitive Begleiterin auf dem einzigartigen Weg deiner Seele. Sie wagt sich dabei mit ihrem großen Mut und ihrem weiten Herzen bis an die Grenzen des Menschseins und darüber hinaus. Sie schaut mit ihrem gesunden Schöpferinnenblick tiefer und setzt sich mit allen Sinnen für die Revolution und heilsame Innovationen im Gesundheitswesen ein.

LINKS:
www.milenahauptmann.de
https://t.me/milenahauptmann

Beziehungen & Sexualität

Toxische Beziehungen und ihre posttraumatischen Folgen mit Rita Mailand

Rita hat sich auf toxische Beziehungen spezialisiert. Diese für uns Survivor Queens doppelt relevant. Einerseits neigen Queens gerne dazu in toxischen Beziehungsmustern zu landen, andererseits kann eine solche Beziehung eine weitere Traumatisierung herbeiführen. Rita spricht mit uns darüber, woran man erkennt, wann eine Beziehung toxisch ist und welche psychischen und körperlichen Folgen eine solche Beziehung haben kann.

ÜBER RITA

Coach und Mentorin
Rita Mailand ist Coach und NLP Trainerin. Sie hat sich auf toxische Beziehungen spezialisiert. Ihr Ziel ist es Frauen darin zu unterstützen ihr toxisches Umfeld zu verlassen und ihr Selbstbewusstsein und Selbstliebe wieder zu finden.
Nach einer schmerzhafte Trennung von ihrem narzisstischen Partner, erlebte sie Angstzustände und Panikattacken, die so weit reichten, dass die eine postnarzisstische Belastungsstörung hatte.
Ihr Weg der Heilung war lang, sie fühlte sich oft alleine mit ihrem Schmerz und unverstanden. Heute möchte sie die Frau sein, die sie früher gebraucht hätte. Heute sieht sie es als ihre Aufgabe und Berufung Frauen, die ähnliche Situationen erlebt haben zu unterstützen und ihnen mit ihren Erfahrungen und Kenntnissen zu dienen.

Webseite: https://www.benzawareness.com

Kostenloses E-Book: „10 Anzeichen, woran du erkennen kannst, dass du in einer toxischen Beziehung bist“ ->
https://cutt.ly/NYJyRlK


Therapeutic Touch- Berührungs-und Bewegunsarbeit- ein Grundbedürfniss und die Möglichkeit von Heilung mit Dana Gößl

Welche Bedeutung hat Berührung für uns Menschen? Wie geht heilende Berührung? Warum ist Berührung so wichtig für eine ganzheitliche Heilung von psychischen Krankheiten? Wie ist Therapeutic Touch entstanden und wie wirkt es und wo kann es angewendet werden. Freue dich auf eine wunderschöne, körperorientierte Session mit Dana!

ÜBER DANA

Coach für Berührungs- und Bewegungsarbeit und Lebensberatung
Sie berührt Leute über ihre Hände tief im Herzen und bewegt die Menschen für mehr Energie in ihrem Leben und unterstützt Frauen und Männer, ihr Licht auf ihrem Weg wieder zu finden und wieder Vertrauen ins Leben zu fühlen.

LINKS:
www.dana-goessl.de

Mein Körper gehört wieder mir! mit Nadine Kagerer

Wir sind vom Trauma so gebeutelt, weil u.a. unsere Körpergrenzen so massiv verletzt wurden. Die Folge: Viele von uns haben Teile vom Körper abgespalten und können deshalb nicht mehr bewusst darüber verfügen. Auch die seelischen Wunden machen das Vertrauen in andere Menschen unendlich schwer. Diese Faktoren macht eine natürliche Sexualität nahezu unmöglich.

Wir schwanken zwischen Vermeidung und der Sehnsucht nach "Liebe machen", doch wir tun uns schwer eine Mitte zu finden.

Zudem: Hingabe ist viel zu sehr mit Ohnmacht verknüpft und das muss sich voneinander lösen dürfen.

Mein Weg ging von einem Wechselspiel aus promeskutiven Phasen und nachfolgenden Nonnenphasen, über einen Umweg in die S/M-Szene, hin zu einem heute selbstbestimmten Körpergefühl. Das teile ich hier mit dir.

Nadine und Mai haben sich über 2 Monate nach dem Kongress in Dezember zusammengesetzt um noch einmal einen Raum für alle eure vielen Fragen zum so wichtigen Thema Sexualität zu beantworten. Schau dir die Aufzeichnung an und vielleicht findest du neue Impulse und neue Hoffnung auf deinem Weg zu einer erfüllten, lebendigen Sexualität und deinem Körpergefühl! - Es ist auch für dich möglich!

ÜBER NADINE

Nadine wuchs in einer kriegstraumatisierten Familie auf und erlebte als Kind drei sexuelle Missbräuche. Nach einem intensiven Leben mit komplexen Traumafolgestörungen, möchte Sie Dich auf dem Weg zu Ihrer Heilung mitnehmen. Sie erzählt, was ihr wirklich geholfen hat und welche Schritte sie zurück in die Selbstwirksamkeit als Mensch und Frau gebracht haben. Ihre Erfahrungen gibt sie in Seminaren mit der Sexualexpertin Dr. Melanie Büttner und in ihrem Instagramm-Account, #ich.bin.Nadine, weiter.

Link:
https://www.instagram.com/ich.bin.nadine/?hl=de